Für Erstklässler ist die Teilnahme an der Ganztagsschule eine besondere Herausforderung. Anders als im Kindergarten fordert die Schule doch ein weit höheres Maß an Anstrengung, Aufmerksamkeit und Kraft.

Die Planungsgruppe Ganztag hat deshalb von Anfang an für die 1. Klassen ein Spieleangebot im Anschluss an die Hausaufgabenzeit eingerichtet. Ähnlich wie in der Betreuungszeit am Vormittag können die Kinder unter Anleitung spielen, basteln und sich draußen an der frischen Luft bewegen.

Ab Klasse 2 können die Teilnehmer/innen zwischen verschiedenen Angeboten u.a. aus den Bereichen Sport, Spiele und Kunst wählen. Die Einteilung der Gruppen erfolgt in der Schule und gilt jeweils für ein halbes Jahr.

Beispiele der Angebote:

  • Sport: Inliner, Floorball, Sport und Spiele
  • Kunst/Werken: Kunstprojekte, Werken am Nachmittag, Basteln
  • Schulgarten
  • Spiele